Diese Website verwendet Cookies zur Optimierung der Benutzererfahrung. Lesen Sie unsere Cookie-Erklärung

Zum Hauptinhalt

Barrierefrei

Anreise

Mit Bus oder Bahn

Das Groninger Museum ist nicht nur mit Auto und Taxi gut zu erreichen, sondern auch mit Bus und Bahn. Das Museum liegt gegenüber dem Hauptbahnhof/ZOB Groningen, etwa 300 Meter entfernt.

Vom Bahnhof gelangt man über die Fußgängerampel mit Zebrastreifen zum Museum. Die Ampel ist mit einem akustischen Signal ausgestattet. Nehmen Sie den Radweg rechts oder links der Treppe zur Museumsbrücke. Über den Radweg, gelangen Sie zum Museum.

Taxi

Der nächste Taxistellplatz befindet sich am Ubbo Emmiussingel, in der Kurve, ganz in der Nähe des Museums. Zum Museum kommen Sie über den Gehweg und anschließend rechts den gemeinsamen Geh- und Radweg über die Brücke. Der Eingang ist etwa 100 Meter vom Taxistellplatz entfernt.

Auch beim Hauptbahnhof gibt es Taxistellplätze, diese sind etwa 150 Meter vom Museum entfernt.

Steigung

Die Museumsbrücke ist ein gemeinsamer Geh- und Radweg. Dieser hat sowohl vom Ubbo Emmiussingel als auch vom Hauptbahnhof aus eine leichte Steigung von 5 %.

Behindertenparkplätze

Am Ubbo Emmiussingel befindet sich zu beiden Seiten der Museumsbrücke je ein Behindertenparkplatz. Achtung beim Aussteigen: Diese relativ kleinen Parkplätze liegen direkt an der Straße. Der Eingang zum Museum ist je 100 Meter von den Parkplätzen entfernt.

Barrierefrei im Museum

Eingangshalle und Museumsräume

Bei der Kasse in der Eingangshalle gibt es ein EC-Kartenlesegerät mit einem langen Kabel.

Die Museumsräume sind barrierefrei. Falls gewünscht, helfen unsere Mitarbeiter Ihnen gern. Die Ausstellungsräume erreichen Sie über den Fahrstuhl in der Eingangshalle.

Brauchen Sie Hilfe? Rufen Sie einen unserer Mitarbeiter an unter: +31 (0)50 3 666 523.

Verleih von Rollstuhl oder Rollator

Im Museum stehen einige Leihrollstühle (mit Greifring) und Rollatoren zur Verfügung. Wenn Sie einen Rollstuhl oder Rollator leihen möchten, können Sie diesen am besten vor Ihrem Besuch reservieren (+31 (0)50 3 666 523) oder Sie schicken eine E-Mail an informatiebalie@groningermuseum.nl.

Augzug

Das Museum hat drei Aufzüge: einen in der Eingangshalle, einen im Ostflügel und einen im Westflügel. Die Aufzüge sich für Rollstuhl-, Rollator- und Elektromobilnutzer zugänglich. Sollte Ihr Elektromobil zu groß sein, bitten Sie einfach einen unserer Mitarbeiter um Hilfe: +31 (0)50 3 666 523.

WCs

In der unteren Ebene (-1) gibt es bei der Garderobe ein behindertengerechtes WC.

Museumscafé

Das MendiniRestaurant ist barrierefrei. Allerdings gibt es hier kein behindertengerechtes WC.

Museumsshop

Der Museumsshop ist mit Rollstuhl und Rollator zugänglich.

Notausgänge

Die Notausgänge sind ausschließlich über Treppen zu erreichen. Selbstverständlich helfen unsere Mitarbeiter Ihnen nötigenfalls. Im Gebäude ist ein Evakuierungsstuhl vorhanden.