Zum Hauptinhalt

Maarten Baas, Hide & Seek

Hide & Seek

Opening Maarten Baas
Opening Maarten Baas
Samstag 18 februar 2017 bis Sonntag 24 September 2017

Hide & Seek

Das Groninger Museum präsentierte mit Hide & Seek die erste Soloschau von Maarten Baas, die einen Überblick über die wichtigsten Stationen seines Schaffens in den letzten 15 Jahren vermittelte. In seinen humorvoll-rebellischen Kreationen führt Baas, einer der bekanntesten Designer der Niederlande, Kunstgattungen wie Film, Design und Theater zusammen. Die Serien Clay, Smoke und Real Time, aber auch aktuellere Arbeiten wie Tree Trunk Chair, Hide & Seek sowie ein Preview seines jüngsten Werks May I Have Your Attention Please waren im Museum zu sehen.

Kuratiert von: Sue-an van der Zijpp, Mark Wilson
Publikation: Ausst.-Kat. (engl.) Maarten Baas - Hide & Seek. Mit Beiträgen von Lidewij Edelkoort, Marcus Fairs, Wim Pijbes, Sue-an van der Zijpp, Mark Wilson, Ingmar Heytze und Fotografien von Anton Corbijn, Erwin Olaf u. a. ISBN: 9789462262195.
Mit Dank an: Mondriaan Fonds